ENTER PASSWORD TO CONTINUE

PHILHARMONIE LEIPZIG
SEHEN & HÖREN ARCHIV BLOG Spenden Email & Info Anfahrt
KONZERTE & TICKETS EDUCATION UNTERSTÜTZEN ÜBER UNS

Leipzig, Gewandhaus, Mendelssohn - Saal

SILVESTER IM GEWANDHAUS

Donnerstag, 31.12.2009, 17.30, 20.00 und 22.30 Uhr

 

Leipzig, Gewandhaus, Mendelssohn - Saal

WEIHNACHTEN IM GEWANDHAUS

Samstag, 26.12.2009, 17.00 Uhr und 20.00 Uhr

Weihnachtliche Musik mit M. Barenboim, Violine

 

Leipzig, Gewandhaus, Mendelssohn - Saal

WEIHNACHTEN IM GEWANDHAUS

Freitag, 25.12.2009, 17.00 Uhr und 20.00 Uhr

Weihnachtliche Musik mit Michael Barenboim, Violine

 

Leipzig, Paul-Gerhardt-Kirche

WEIHNACHTEN IN DER KIRCHE

Donnerstag, 24.12.2009, 23.00 Uhr 
Christvesper mit Ausschnitten aus Der Messias von G. F. Händel

Leitung: Elisabeth Wolf

Beijing, Huangzhou, Shanghai, Guangzhou

KONZERTREISE CHINA

Montag, 21.12.2009 - Dienstag, 05.01.2010

J.Stauß, F. Lehar, G. Puccini, J. Offenbach, G. Bizet, L. Bernstein u.a.

Galakonzerte zum Jahreswechsel

Solisten: Catrin Kirchner, Michael Berning, Stephan Knies

Dirigent: Michael Köhler & Elahiu von Erlenbach

 

Leipzig, Paul-Gerhardt-Kirche

WEIHNACHTEN IN DER KIRCHE

Samstag, 19.12.2009, 17.00 Uhr 
Der Messias von G. F. Händel

Leitung: Elisabeth Wolf
Solisten: Adelheid Vogel, Irmgard Bernewitz, Patrick Grahl und Jörn Sakuth

Leipzig, Gewandhaus, Großer Saal

20 JAHRE FRIEDLICHE REVOLUTION

Samstag, 12.12.2009, 20.00 Uhr

L.v.Beethoven IX. Sinfonie

Pink Floyd The Wall Symphony

Solisten der Deutschen Oper Berlin

Leitung: Michael Köhler

 

Leipzig, Gewandhaus, Großer Saal

20 JAHRE FRIEDLICHE REVOLUTION

Samstag, 05.12.2009, 20.00 Uhr

L.v.Beethoven IX. Sinfonie

Pink Floyd The Wall Symphony

Solisten der Deutschen Oper Berlin

Leitung: Michael Köhler

 

Berlin, Konzerthaus

REQIUEM AM VOLKSTRAUERTAG

Sonntag, 15.11.2009, 16.00 Uhr

G. Verdi Messsa di Requiem

Solisten der Staatsoper unter den Linden

Leitung: Wolfgang Michel

 

Leipzig, Oper

WE LIKE THE OPERA

Sonntag, 04.10.2009, 20.00 Uhr

TONELLI & KAMMERPHILHARMONIE LEIPZIG

Erleben Sie Feelmen - The Soulorchestra und die Kammerphilharmonie Leipzig in einem einzigartigen Fusionkonzert !

 

Chicago, New York, Boston, Washington

KONZERTREISE USA

Freitag, 18.09.2009 - Montag, 28.09.2009

J.S.Bach Ein feste Burg ist unser Gott

F.Mendelssohn Bartholdy Reformations-Sinfonie

Subramaniam Freedom Symphony u.a.

Dirigent: Michael Köhler

 

Prerow, Alter Hafen

DARSS CLASSIC NIGHTS - BEST OF VIENNA

Freitag, 28.08.2009, 19.00 Uhr

J.Strauss Kaiserwalzer

W.A.Mozart Ouverture zu „Don Giovanni“ und „Le Nozze di Figaro“

W.A.Mozart Sinfonia Concertante

F.Schubert Sinfonie Nr. 9 „Unvollendete“

F.Lehar Leichte Kavallerie

J.Strauss Ohne Sorgen, Pizzicato-Polka

Sopran: Hannah Schlott

Dirigent: Michael Köhler

„Die Streicher schwelgen bei Pink Floyd in den schwärmerischen Arrangements, wo das Holz idyllisch mithält oder alle gemeinsam mit dem Blech prunkvoll-dramatisch auftrumpfen, derweil der Chor sich in dynamisch differenzierten Vokalisen ergeht... Schön straff gehen die Leipziger Philharmoniker den Beethoven an, finden sich im zweiten Satz flott laufende Holzbläser ebenso wie filigran tupfende Streicher, kämpft sich das Horn tapfer durch den lyrischen dritten, wird im Finalsatz fein differenziert. Die Begeisterung für den Klassiker Beethoven ist ebenso groß wie für die Begegnung mit dem Pop zuvor. Bravo-Rufe und lang anhaltender Beifall.“

_ Leipziger Volkszeitung, 08. Dezember 2009

 

„Nach einem fulminanten Konzert blickt die Kammerphilharmonie zuversichtlich in die Zukunft des Festivals. Der Landesjugendchor Sachsen und der Philharmonische Chor gaben den Musikstücken den richtigen Sound, verliehen dem Konzert eine besondere und exklusive Note. ...Es war ein wunderbarer Abend voller meditativer Klänge und feuriger Rhythmen.“

_ Leipziger Rundschau, 20. Mai 2009

 

„...ein Programm das die Bezeichnung „Best of India“ verdient. Der Philharmonische Chor Leipzig, der Landesjugendchor Sachsen, die gesamte Familie Subramaniam... und der hochmotivierte Dirigent Michael Köhler machen das exotische Ambiente ziemlich perfekt. Zart sind die Streicher, duftig die Soli. Da steckt die Inspiration... “

_ Leipziger Volkszeitung, 19. Mai 2009

 

„Die Kammerphilharmonie Leipzig ist nicht nur zum renommierten Markenzeichen unserer Musikstadt geworden, sondern auch zum erfolgreichen Botschafter ihrer Weltoffenheit. ...ist in meinen Augen ein wichtiges, hoffnungsvolles, völkerverbindendes Zeichen in Zeiten, da fremdenfeindliche Übergriffe auf ausländische Mitbürger noch traurige Wirklichkeit sind. “

_ Burkhard Jung (Oberbürgermeister Leipzig), 10. Mai 2009

 

„Die Kammerphilharmonie Leipzig mit virilen Streichern und klangschönen Bläsern holt die vielfältigen Affekte der Partitur ans Licht: farbig, tempomäßig differenziert und artikulatorisch  makelllos. ‚Ein glücklicher Augenblick...“

_ Kurier Bayreuth, 20. April 2009

 

„Musik der Leipziger Kammerphilharmonie als Balsam für die Seele...“

_ ARD, 09. Januar 2009

 

„German Music rises the bar!“

_ Times of India, 06. Januar 2009

 

ARCHIV 2009

Bayreuth, Festspielhaus

WAGNER IN BAYREUTH - WAGNER FÜR KINDER

DER FLIEGENDE HOLLÄNDER

 

Samstag, 25. 07.2009, 12.30 Uhr, Premiere

Montag, 27. 07. 2009, 11.00 Uhr und 13.30 Uhr

Mittwoch, 29. 07. 2009, 11.00 Uhr und 13.30 Uhr

Donnerstag, 30. 07. 2009, 11.00 Uhr

Freitag, 31. 07. 2009, 11.00 Uhr

Samstag, 01. 08. 2009, 11.00 Uhr und 13.30 Uhr

Sonntag, 02. 08. 2009, 11.00 Uhr

Dirigent: Christoph U. Meier

Kooperation mit der Fair-Play-Stiftung Berlin

 

Lübben, Schloßinsel

OPEN AIR

Samstag, 11.07.2009, 21.00 Uhr

Dirigent: Michael Köhler

Grimma, Frauenkirche

MUSIK IN DER KIRCHE

Samstag, 27.06.2009, 17.00 Uhr

J.S.Bach (arr. Stokowski)  Präludium h-moll

W.A.Mozart  Serenata Notturna KV 239

A.Bruckner  Adagio aus Streichersinfonie F-Dur

F.Poulenc Konzert für Orgel und Orchester

Orgel: Tobias Nicolaus

Dirigent: Michael Köhler

 

Leipzig, Gewandhaus/Großer Saal

BEST OF INDIA 2009

Sonntag, 17.05.2009, 20.00 Uhr

Dr. L. Subramaniam, Kavita Krishnamurti

Philharmonischer Chor Leipzig, Landesjugendchor Sachsen

Dirigent: Michael Köhler

 

Frankfurt, Hessischer Rundfunk/Großer Sendesaal

BEST OF INDIA 2009

Samstag, 16.05.2009, 19.30 Uhr

Dr. L. Subramaniam, Kavita Krishnamurti

Dirigent: Michael Köhler

 

Leipzig, Historischer Saal im Bundesverwaltungsgericht

KONZERT ROMANTISCHE MEISTERWERKE

Mittwoch, 06.05.2009, 19.30 Uhr

J.S.Bach (arr. Stokowski)  Präludium h-moll

J.Brahms  Klarinetten-Quartett

F.M.Bartholdy  Konzert für Violine und Orchester d-moll

L.v.Beethoven (Fassung für Streichorchester) Große Fuge

A.Bruckner  Streichersinfonie F-Dur

Leitung: Michael Köhler

 

Bayreuth, Markgräfliches Opernhaus

OPER, OSTERFESTIVAL BAYREUTH

Freitag, 17.04.2009, 19.00 Uhr

Samstag, 18.04.2009, 19.00 Uhr

Sonntag, 19.04.2009, 17.00 Uhr

G.F.Händel  Alcina

Gesangssolisten

Leitung: Christoph U. Meier

 

Naunhof, Stadtkirche

PASSION IM KONZERT

Karsamstag, 11.04.2009, 16.00 Uhr

J.S.Bach  Johannespassion

Gesangssolisten der Klasse Prof. R. Schubert (Hochschule Leipzig)

Chor Naunhof

Leitung: Marcus Friedrich

 

Grimma, Frauenkirche

PASSION IM KONZERT

Karfreitag, 10.04.2009, 15.00 Uhr

J.S.Bach  Johannespassion

Gesangssolisten

Chor Grimma

Leitung: Tobias Nicolaus

 

Eggenfelden, Theater an der Rott

KONZERT ZUM GRÜNDONNERSTAG

Donnerstag, 09.04.2009, 19.00 Uhr

Joseph Haydn  Die sieben letzten Worte

Chor Eggenfelden

Leitung: MD Hannes Ferrand

 

KONZERTREISE NACH KOREA

13.03.2009 - 02.04.2009

Werke von Haydn, Mozart, Beethoven

Leitung: Michael Köhler

15 Konzerte in Seoul, Daejon, Songnam, Suwon, Goyang, Budang, Busan, Haman, Jeonju, Iksan, Gusan, Jeju u.a.

 

KONZERTREISE NACH INDIEN

27.12.2008 - 11.01.2009

Werke von Bach, Tschaikowsky, Subramaniam

Leitung: Michael Köhler

10 Konzerte in Hyderabad, Chennai, Hampi, Bangalore, Trivandrum, Mumbai und Pune

Informationen unter www.indian-philharmonic.com

 

HIER FÜR UNSEREN NEWSLETTER EINTRAGEN

Ihre Nachricht wird gesendet...

The server encountered an error.

DANKE für Ihre Nachricht

UNSERE MUSIK HÖREN
FEATURED Beethoven : Sinfonie No. 9 Gedenkkonzert 25 Jahre Friedliche Revolution